Montag, 14. Mai 2012

Ein Latz und ein Tellerrock

Am Wochenende durfte ich noch einen Latz nähen und zwar für einen kleinen Jungen der getauft wurde auf den schönen Namen Ben. Der Namen musste natürlich mit auf den Latz und dazu gabs einen Stern.






Dann habe ich vor längerem einen Rock fürs Tochterkind genäht und zwar einen "Tellerrock" von Minikrea. Der Rock war schnell und einfach zu nähen und ich finde er sieht toll aus, wird also nicht der letzte sein.

Die wunderschöne Lilie auf dem Foto vom gestrigen Post habe ich übrigens von der Familie von Tochterkinds Götti zum Muttertag geschenkt gekriegt. Danke dafür!

Ab Morgen werde ich wieder zur Nachteule und werde wohl für die nächsten Tage nicht zum Nähen kommen.

Beste Grüsse
Stefanie

Kommentare:

  1. ...huh der Tellerrock ist ja allerlieblichst...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. wow! V.a. der Tellerrock gefällt mir wahnsinnig gut!

    AntwortenLöschen